Marion Strohmaier

als ausgebildete Doula (Betreuung rund um die Geburt), Elternbildnerin zu den Lebensphasen Schwangerschaft, Geburt und frühe Elternschaft und Babymassagekursleiterin, gründete und leitet die dreifache Mutter das Eltern-Kind-Zentrum BOEKiZ  www.boekiz.at in Böheimkirchen (NÖ). Außerdem befasst sie sich auch mit der  "heilsamen Kraft des Singens":

 

Die Stimme und Töne sind des Menschen ureigenstes Instrument. Achtsame Begegnungen und gemeinsames Singen im Kreis, mit Freude und Hingabe, erzeugt einen Raum von Verbundenheit und Mitgefühl, im Inneren sowie im Äußeren.
Gemeinsam singen wir spirituelle Herzenslieder, Heil- und Kraftlieder aus aller Welt, die auch unsere Verbindung zur Erde und zum Himmel ausdrücken. Es werden einfache Lieder mit wunderbaren Texten aus verschiedenen Kulturen gesungen. Die Lieder werden wiederholt, bis sie „by heart“ (auswendig) gesungen werden. Manche Lieder werden durch einfache Tanzschritte, Rituale oder Körperübungen begleitet.


Singen ist die Sprache des Herzens

Das „Heilsame Singen“ kann Glückshormone freisetzen, Blockaden in uns lösen und sogar unsere Selbstheilungskräfte stärken. Singen hat Einfluss auf unsere psychische und physische Gesundheit, denn es ist die Sprache des Herzens und der Emotionen. Beim Singen wird unser Herz weit und lässt in uns Glücksgefühle und Frieden entstehen.

Marion Strohmaier wird gemeinsam mit Maga Martina Mühlbauer

die "Interkulturellen Singkreise" begleiten. 

Bei Interesse bitte um ein Email, wir nehmen Dich / Sie gerne in unseren "Singkreis"-Verteiler auf!

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.